fbpx

Das sind die Hochzeitstrends für 2018/2019

Samt, Botanical und Boho – oder alles zusammen

Der Bund zweier Menschen ist bekanntlich der schönste Tag im Leben. Doch was wäre er ohne die perfekte Zusammenstellung von Formen, Farben und Stoffen, zu der man gerne Ja-Sagen würde? Eins ist sicher: Mit den kommenden Hochzeitstrends 2018 und 2019 im Bereich Farben, Samt, Botanical und Boho – oder eine ausgefallene Kombination – wirst du garantiert nichts falsch machen können.

Wir von PomPom your life! sind stets bemüht, die kommenden Hochzeitstrends aus dem Bereich Style und Design für deine Hochzeit zu recherchieren, um dir zukünftig Anregungen für eine Vielzahl von neuen Dekorationsmöglichkeiten oder Farbkombinationen geben zu können. Deshalb gehören Design- und Stilmessen wie z.B. die Nordstil in Hamburg fest in unseren Terminkalender, obwohl diese Messen zunächst keine klassischen Messen für Hochzeitsdienstleister sind. Innovative Unternehmen stellen hier neue Hochzeitstrends im Bereich Interior Design und Dekoration vor und begeistern spielerisch mit ausgewählten und einzigartigen Produkten.

Wir sind Anfang der Woche über die Nordstil in Hamburg geschlendert und haben für euch nach den neuesten Hochzeitstrends Ausschau gehalten. Denn das, was man aktuell im Bereich Interior Design und Dekoration zu sehen bekommt, findet sich neben den Alltime-Klassikern spätestens 2018/2019 auf der ein oder anderen trendigen Hochzeit wieder.

Farben

Color is my day-long obsession, joy and torment.“ Claude Monet

Ein auffallend schönes weißes Kleid, elegante weiße Schuhe und ein fantastischer weißer Schleier. Die Farbe Weiß ist auf Hochzeiten nicht wegzudenken. Doch machen kleine und in sich stimmige farbliche Deko-Abenteuer den schönsten Tag in deinem Leben noch atemberaubender und erfüllen den Raum mit Lebendigkeit.

Dabei offenbaren sich besonders zwei wunderschöne und attraktive Farbkonstellationen, die sich in naher Zukunft auch auf deiner Hochzeit finden lassen können.

Color palette black midnight blue gold

Die interessante Farbkonstellation von Black & White, Midnight Blue, Gold und Grey sichert dir eine erstklassige und ausgefallene Hochzeit. Mit träumerischen Tönen wird ihr Leben eingehauchen. Besonders Liebhaber elegant gestalteter Hochzeiten werden sich diesem Farbtrend hingezogen fühlen. Black & White können gegensätzlicher kaum sein. Sie harmonieren jedoch im Zusammenspiel mit warmen goldenen Akzenten z.B. am Geschirr. Auch ein gewagtes „Midnight Blue“, welches sich z.B. in Form von Samtbändern als Stuhldekoration einsetzen lässt, vermittelt besondere Extravaganz.

Color palette Black Darkpink Gold

Auch diese Kombination von Black & White, Altrosé und Gold überrascht mit ihren Farbimpulsen. Denn sie lenken das Augenmerk auch auf die kleinen Dinge, die die Hochzeitsszenerie perfekt abrunden und sie umso schöner erscheinen lässt. Gold und Altrosé beschreibt eine simple, dennoch stilvolle Verknüpfung von Farbtönen, die deine Hochzeit prachtvoll erstrahlen lässt. Daher sind die Farben besonders für romantische Hochzeiten geeignet und bringen eine gewisse Verspieltheit mit sich, die sehr variabel und abwechslungsreich ist.

Samt und Leinen sind die Lieblinge der kommenden Saison

Samt

Love is a velvet prison.“ Neil Strauss

Egal wo man hinschaut, Samt findet sich aktuell in ganz vielen Bereichen wieder. Die Weichheit und Wärme des Stoffes sorgt für ein elegantes, aber auch zugleich gemütliches Ambiente. Die Anwendungsformen sind zahlreich, denn nicht nur als farblicher Akzent bei Kissen lässt sich Samt finden. Dünne Samtbänder lassen sich wunderbar für das Verpacken von Gastgeschenken oder als Band zum Verzieren der Hochzeitspapeterie verwenden. Im Bereich der Papeterie kannst du beispielsweise beflocktes Papier, auch Velourspapier genannt, benutzen und verleihst deiner Papeterie Eleganz oder Verspieltheit – wie du es möchtest – auf ganz simple Art und Weise und ohne großen Aufwand. Samtkissen im Loungebereich lassen den Raum angenehmen erscheinen und setzen tolle farbliche Akzente.

Velvet armchair

1. Papeterie von Ana Luiza und Boutonnieres von Grace & Flowers mit Samtbändern in blue note von PomPom your life!, Style me pretty 2. Torte von Patisserie Petit Paris mit Samtbändern in blue note von PomPom your life!, Style me pretty 3. Brautstrauß von Grace & Flowers mit Samtband in blue note von PomPom your life!, Style me pretty – Fotos: Stefanie Kapra Photography

Velvet belt wedding dress

1. Brautkleid mit Gürtel aus Samt von Milamira, Etsy 2. Boutonnieres von Grace & Flowers mit Samtbändern in blue note von PomPom your life!, Foto: Stefanie Kapra Photography, Style me pretty 3. Table Setting mit Samtbändern in blue note von PomPom your life! und Blumen von Grace & Flowers, Foto: Sepfanie Kapra Photography, Style me pretty

boutonniere velvet bow tie in dusty blue color palette velvet themed wedding wedding castle in germany getting married in germany wedding venue

1. Boutonniere von Grace & Flowers mit Samtband in blue note von PomPom your life!, Seidenfliege von The Bloke Custom Suits, Style me pretty 2. Boutonnieres von Grace & Flowers auf Tablett mit Samtband in blue note von PomPomyourlife!, Style me pretty 3. Brautstrauß von Grace & Flowers mit Samtband in blue note von PomPomyourlife!, Style me pretty 4. Boutonnieres von Grace & Flowers mit Samtbändern in blue note von PomPom your life! auf Tablett mit Samtfliege von The Bloke Custom Suits, Style me pretty – Fotos: Stefanie Kapra Photography

Doch es gibt viele weitere Ideen, wie du Samt in deine Hochzeit integrieren kannst. Gästebücher aus Samt wirken besonders edel und fein. Auch die Hochzeitsringe lassen sich hübsch auf ein kleines Ringkissen aus weichem Samt betten. Samtbänder sind aber auch feine Accessoires. Als Band am Brautstrauß, als Gürtel, der einen farblichen Akzent am Brautkleid setzt, Samtschuhe oder Haarbänder aus Samt – deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, wo du den wunderbaren Stoff in Szene setzen möchtest.

Gästebuch Velvet Raptor
Backless wedding dress with velvet belt
Velvet guest books wedding

1. Gästebücher aus Samt von Velvetraptor 2. Brautkleid mit Gürtel aus Samt, mywedding 3. Gästebücher aus Samt von Velvetraptor 4. Papeterie mit Seidenband in blue note von PomPom your life!, Foto: Stefanie Kapra Photography, Style me pretty

Leinen

Leinenstoff ist eher kühl und organisch und aufgrund seiner hochwertigen Haptik ist er besonders für die Tischdekoration geeignet und kann sowohl als Tischdecke, als auch Läufer oder Serviette genutzt werden. Der Stoff kann in so gut wie jeder Art von Hochzeit, sei es elegant oder romantisch, verwendet werden und ist somit universell und simple zu integrieren.

Earty table setup

Das Flair aus 1001 Nacht: Bohemian Glam

Den Bohemian Hochzeitstrend, auch Boho genannt, gibt es schon eine Weile und erfreut sich durch seinen sehr natürlichen Style nach wie vor von großer Beliebtheit. Er verkörpert – neben vielen anderen Werten – Selbstverwirklichung, Zwanglosigkeit und kreative Freiheit, die besonders für Romantiker und Freigeister wichtig sind und an erster Stelle stehen. Es ist fast alles erlaubt, Hauptsache individuell und chic. Im Mittelpunkt stehen Elemente, die einen kunstvoll handgefertigten Eindruck vermitteln, wie Makramee, geknüpfte orientalische Teppiche oder Laternen aus Metall – inspiriert vom Design und dem Flair Marokkos. Bohos lieben einen Mix aus Alt und Neu, sowie kräftigen und leuchtenden Farben und je mehr davon, desto besser.

Boho – Glam

Boho – Glam ist ein neuer Ansatz, dem Stil Eleganz und Glamour einzuhauchen, ohne dass 1001-Nacht-Gefühl zu verlieren. Du kannst deiner Hochzeit mit natürlichen Farben und Materialien, zum Beispiel mit weichem Samt oder goldenen Akzenten, eine magische Vielfalt schenken und deine Gäste bezaubern. Goldene Akzente am Geschirr, Holztische, stilvoll geknüpfte Teppiche oder Kerzenständer aus Holz -wähle ganz nach Deinem Geschmack wie du deine ausgefallene und Boho-inspirierte Hochzeit kreieren möchtest. Um es ganz edel und extravagant zu gestalten, kannst du auch Samtbänder verwenden, die dein Haar, dein Brautstrauß oder als Tischläufer die Tische schmücken.

„There’s that sense of sacrifice, there’s that sense of purity, there’s that sense of a burning mission, of giving up things.“ Virginia Nicholson

Candle sticks
Sheep fur and pillows
Cotton and candlesticks

Back to the Roots: Der Botanical – Hochzeitstrend

Botanical wall decor

Die Pantonefarbe des Jahres 2017 ist der perfekte Begleiter für den Botanical-Trend

Der Trend namens „Botanicals“ aus dem Jahre 2016 wurde durch der Pantone Farbe des Jahres 2017 „Greenery“ nochmals aufgegriffen. Es handelt sich hierbei um einen sehr natürlichen, entspannten Trend, bei dem bunte, prachtvolle Blumen eher einen Platz im Hintergrund bekommen, während grüne, frische Blätter in der Vordergrund rücken. Brautsträuße sehen wie frisch von der Wiese gepflückt aus und strahlen daher eine gewisse Wildheit aus, die sehr originell ist. Botanical lässt sich sehr gut mit Leinenstoff verbinden, da der Hochzeitstrend besonder organisch und lebendig wirkt.

So kannst du den Botanical-Trend umsetzen

Selbst wenn du eine urbane Indoor-Hochzeit feierst, kannst du mit Hilfe von Pflanzen die Natur dir und deinen Gästen nahe bringen. Dabei spielen Pflanzen zwar eine große Rolle, aber auch im Bereich Textil gibt es die eine oder andere Möglichkeit, die Natur zu genießen. Decken oder Kissen mit Palmblätter-Druck schaffen Abwechslung und auch in der Papeterie lassen sich Prints mit exotischen Blättern prima aufgreifen. Mit Monsterablättern oder Palmblättern lässt sich sofort eine grüne Oase zaubern. Die Blätter können deine Hochzeitstorte schmücken oder die Tischnummern und Servietten verzieren. Einzelne Blätter in einem Glas muten ebenfalls auf simple Art elegant an.

Beim Botanical Trend dominieren helle frische Pflanzen. Diese können an der Wand hängend, sind aber auch in einer Vase auf dem Tisch gut aufgehoben. Besonders exotische Pflanzen wie Farne, Echeverien oder Tillandsien strahlen eine moderne, luftige Atmosphäre aus. Tische lassen sich auf außergewöhnliche Art und Weise floral dekorieren, indem man die Pflanzen auf einem gewachsten Holzblock drapiert.

Für ein unvergessliches Hochzeitsfoto eignet sich weiterhin eine Installation verschiedener exotischer Blätter und Pflanzen, die den Hintergrund des Bildes schmücken.

Planst Du gerade Deine Hochzeit? Welche Trends inspirieren Dich und was ist Dein Lieblingsthema?