fbpx

20er Jahre Hochzeit im Stil von The Great Gatsby

I love her and that is the beginning and end of everything.

– F. Scott Fitzgerald/The Great Gatsby

Dank der filmischen Auferstehung von F. Scott Fitzgeralds „Der große Gatsby“, der Fernsehserie „Downton Abbey“ und der immer noch wachsenden Popularität feiner Vintage-Dekorationen, sind die goldenen 1920er Jahre einer der Hochzeitstrends im Moment. Der Trend hält schon eine ganze Weile an und 20er Jahre Hochzeiten werden uns wohl auch noch einige Zeit begleiten. Die goldenen 20er Jahre… eine Zeit, in der die Parties wilder, die Shows großzügiger, die Gebäude höher und die Moral etwas lockerer war…
Sie stehen für Lebensfreude, Charleston, Flapper-Girls, Zigarettenspitzen, Federboas und Nadelstreifenanzüge, Art Deco, für glamouröse Roben, glänzende Stoffen, Perlen, Pailletten, Fransen und Quasten.

Wir haben uns von dieser berauschenden Zeit inspirieren zu lassen und gemeinsam mit einem grandiosen Team ein Hochzeitskonzept im Stil von Jay und Daisy umgesetzt. Mach gemeinsam mit uns für diese 20er Jahre Hochzeit eine kleine Zeitreise in eine längst vergangene Zeit, die wir in der faszinierenden Cumberlandsche Galerie in Hannover auferstehen lassen und lasst euch in den Bann ziehen von den wunderbaren Bildern der Fine Art Wedding Fotografin Anja Schneemann.

Dekoration im Stil einer 20er Jahre Hochzeit

Dekorationen im Stil der 20er Jahre sind üppig und überbordend und strahlen eine dramatische Eleganz aus. Um ein hierfür passendes Dekorationskonzept zu entwickeln, dass dennoch auch in unsere Zeit passt, sind wir eingetaucht in die Zeit der 20er Jahre. Wir haben uns verliebt in die wunderschönen eleganten und minimalistischen Muster und Verzierungen des Art Deco. Natürlich mussten wir berufsbedingt den Film „Der große Gatsby“ gleich mehrfach ansehen. 😉 Wir haben in alten Büchern geschmökert, Muster und Texturen ausgewählt, um am Ende ein stimmiges Ganzes zu schaffen, eine Hochzeit ganz im Stil von The Great Gatsby.

Beim Farbkonzept haben wir uns statt dem typischen schwarz, weiß und gold, für eine etwas frischere und nicht so harte Farbkombination aus weiß und smaragd entschieden, die wir mit Akzenten in gold kombiniert haben, dass bei einer Hochzeit im Stil der 20er Jahre natürlich auf keinen Fall fehlen darf.

Der runde Tisch wurde mit weißen Chiavari-Stühlen bestückt. Die Stühle des Brautpaares erhielten einen Schmuck auf Orchideen und exotischen Blättern. Passend zum Farbthema wurden smaragd-türkisfarbene Gläser und Servietten verwendet. Das Centerpiece ist von alten Messingkerzenständern umrahmt.

Farbige passende Gläser, die hier mit einer wunderschönen goldenen Verzierung und einem Goldrand versehen sind lassen sich perfekt mit Kristallgläsern kombinieren und schaffen so eine elegante und edle Atmosphäre. Eine hübsche Kollektion von tollen Einzelstücken, alten Kerzenhaltern aus Messing und Kristallgläser findet ihr in unserem Dekoverleih.

Neben farblich passenden Servietten in einem wunderbaren Smaragdton wurde jeder Platz mit goldenen Platztellern, goldenem Besteck und einem alten Essservice mit zartem Goldrand eingedeckt.  Selbst die Praline wurde auf das Farbkonzept abgestimmt und begleitet das Namenskarten, dass passend zur Papeterie gestaltet wurde.

Floristik

Das wunderschöne Centerpiece besteht aus weißen Orchideen mit Rittersporn und üppigem Blattwerk. Arrangiert in hohen schmalen Vasen ist es elegant und üppig gleichzeitig, so dass es die feine Dekoration des Hochzeitstisches unterstreicht.

Der Brautstrauß aus weißen Orchideen ist fließend und ausladend und fügt sich perfekt in das Ambiente ein. Handstrauß für die Trauzeugin ist etwas dezenter gearbeitet. Schließlich soll er ja der Hauptdarstellerin des Tages nicht die Schau stehlen.

Braukleid und Accessoires für eine 20er Jahre Hochzeit

Jenny Packham ist bekannt für ihre luxuriösen Designs, die häufig mit vielen glitzernden Steinen aufwändig bestickt sind. Manche der traumhaft schönen Kleider erinnern in Schnitt und Design an die 20er Jahre. Perfekt für unser Konzept.


Als Schmuck haben wir zarte Art Deco-Ohrringe mit Vintage-Perlenketten kombiniert. Vielleicht findet ihr so etwas noch im Schmuckkästchen bei Oma oder Mama. Ansonsten gibt es inzwischen auch wieder tolle und auch erschwingliche Replica aus dieser Zeit.

Der Haarschmuck ist von der dänischen Designerin Jannie Baltzer , die in ihrem Studio in Kopenhagen filigrane Kunststücke kreiert. Eine feine Auswahl von Headpieces findet ihr übrigens auch in unserer Wedding Boutique.

 

Anzüge und Accessoires

Auch bei den Herrenoutfits, die wunderbar vom dem Hannoverschen Herrenausstatter Rolf Eisenmenger von LO & GO zusammengestellt wurden, finden sich elegante, glänzende Stoffe wieder. Ergänzt werden die Herrenoutfits durch Zylinder und extravagante Gehstöcke. Zu einem solchen Outfit gehört zugegebenermaßen ein wenig Mut und Selbstbewusstsein. Wer sich traut, kann sich jedoch des großen Auftritts ganz in der Art von Jay Gatsby sicher sein.

Sweet Table

Für den Sweet Table hat sich mundus zum Thema passende Leckereien wie Champagner-Trüffel-Cupcakes gezaubert.

Die Cupcake Topper in glänzendem Gold und Glitter findet ihr im Shop.

Die Hochzeitstorte und die Kekse wurden aufwändig von Kristin Janus handverziert und bemalt.

Gin- und Zigarrenbar

Als Ergänzung zum Sweet Table gibt es für die Herren eine feine Gin- und Zigarrenbar. Angerichtet ist sie auf eleganten Barwagen aus Messing und Glas. Diese hübschen Barwagen könnt ihr für eure Hochzeitsdeko in unserem Dekoverleih mieten.

Haare & Make up für eine 20er Jahre Hochzeit

In den 20er Jahren war das Make Up sehr dramatisch, die Lippen oft dunkelrot und akzentuiert, die Wimpern mit dramatischem Schwung. Wasserwellen sind das Markenzeichen dieser Zeit. Ria Saage hat Haare und Make Up gestylt und diesen Stil neu interpretiert, damit er auch in der heutigen Zeit tragbar ist.

Papeterie

Die Papeterie, die Marit Hanson entwickelt hat, ist traumhaft schön. Sie ist elegant und spiegelt den Stil der 20er Jahre perfekt wieder. Hierzu verwendet Marit Muster und Schriften im Art Deco-Stil, die auf das Farbthema abgestimmt sind.

Team

Fotografie: Anja Schneemann
Floristik: Rieke Rahlfes von Milles Fleurs
Kleider: Jenny Packham/London via Salon Hamburg
Haare & Make Up: Ria Saage
Herrenausstatter: LO & GO
Eventstyling: Magnolias on Silk
Sweet Table, Gin- und Zigarrenbar: Ellie von mundus Hannover
Torten- und Keksillustration: Kristin Janus
Schmuck: Vintage
Location: Cumberlandsche Galerie Hannover 
Papeterie: Marit Hanson Weddings
Besteck: bloomingville über Raum + Inhalt
Stühle: The White Rabbit
Headpiece: Jannie Baltzer über Ria Saage
Models: Birte & Max, Alexandra & Benjamin

 

Featured on

hochzeitsguide_logo