fbpx

Winterhochzeit auf einer Alm in den Alpen

Eine von feinem glitzerndem Schnee überzogene Welt ist magisch. Diese Magie ist einer der Gründe, warum wir Winterhochzeiten lieben. Oft wird die Winterzeit ein wenig vergessen oder gar vernachlässigt, dabei ist die Saison etwas ganz Einzigartiges. Trotz niedriger Temperaturen hat diese Jahreszeit ganz viel innere Wärme, welche die anderen Jahreszeiten nicht besitzen. Mit dieser wärmenden Herzlichkeit und Liebe, bietet sich eine Winterhochzeit doch an. Für unser Inspirationsshooting sind wir in die verschneiten Berge in Österreich gereist. Und was macht das ganze noch winterlicher? –  Eine rustikale Holzhütte im absoluten Winterwunderland.

Die perfekte Winterhochzeitslocation und eine Schlittenfahrt mit Huskies

Die Hütte ist genau so, wie man sich eine Location für eine Winterhochzeit vorzustellen vermag. Eine Menge Holz und ein gemütlicher Kamin sorgen für ein rustikales Ambiente. Außerdem kann das Brautpaar und ein paar Gäste auf dieser Almhütte übernachten. Ganz malerisch auf einem Berg gelegen, ist sie nur mit einem Fahrzeug mit Allradantrieb zu erreichen. Als begeisterte Husky-Liebhaber war ein besonderes Highlight für das Paar, dass sie eine Spritztour mit dem Hundeschlitten machen konnten, und so die atemberaubende Natur und den Blick ins Tal genießen konnten. Vom Berg hinunter geht es ganz rasant und spaßig mit dem Schlitten.

Styling für die Winterhochzeit

Das Styling stellen sich bei einer Winterhochzeit noch ein Mal mehr Anforderungen, denn aufgrund der Witterung soll das Styling nicht nur schön sein, sondern auch warm halten. die Braut trägt daher ein langes, hochgeschlossenes Kleid mit Ärmeln aus Spitze und einem Tüllrock. Für die Schneelandschaft ist sie mit ihrer weißen Felljacke und den braunen Schuhen bestens gewappnet. Locker fallende Haare und ein dezentes Make-up passen am besten zu der gewaltigen Natur der Location. Eine Blumenkranz aus dunkelroten Schneerosen sorgt für einen festlichen und stimmigen Look, der sich von der weißen Landschaft besonders in Szene zu setzen weiß.

Der Bräutigam trägt einen grauen Anzug und auch er greift das Thema Winterhochzeit mit seinen Accessoires, wie einer passenden Mütze und floralen Details, auf.

Dekoration für die Winterhochzeit

Die Inspiration für die Dekoration des Tisches war die Atmosphäre der Location. Aufgrund des vielen Holzes und der warmen Farben wurde auch der Tisch für das Brautpaar rustikal gehalten. Bei eisigen Temperaturen draußen ist ein gemütliches und einladendes Flair besonders wichtig. Hierzu wurden Servietten aus Käseleinen mit offenen Kanten und handgefertigte Keramikteller benutzt. Die Crossback-Stühle und die Platzteller aus Akazienholz tragen auch zu der rustikalen Atmosphäre bei.

Farbkonzept für eine Winterhochzeit mit kräftigen Bordeauxtönen

Für diese Winterhochzeit stehen Blumen in Bordeaux im Vordergrund. Brautstrauß, Centerpiece und alle weiteren Blumenarrangements sind mit dunkelroten Fritillaria meleagris, auch bekannt als Schachbrettblume, Magnolienzweigen, persischer Fritillaria und Helleborus in dunklen Bordeauxtönen geschmückt.  Die dunklen Rottöne wirken einladend, elegant und festlich und heben sich von der Schneelandschaft besonders stark ab.

Hochzeitspapeterie mit Acryl reflektiert Eis und Schnee

Als Gegensatz zu der rustikalen Dekoration ist die Papeterie sehr modern gewählt. Acryl und transparentes Papier stellen eine Assoziation zu Schnee und Eis her. Die Kalligraphie ist ebenfalls in weißer und blaugrauer Tinte geschrieben, um die Metapher zu untermalen. Die schlichte und kühle Eleganz steht wunderbar im Kontrast zu der rustikalen Wärme.

winter wedding inspiration
winter wedding inspiration
winter wedding inspiration

winter wedding inspiration
winter wedding inspiration
winter wedding inspiration

Magnolias On Silk Austria Winter Wedding Table Details
Magnolias On Silk Austria Winter Wedding Centerpiece
Magnolias On Silk Austria Winter Wedding Flower Details Table
Magnolias On Silk Austria Winter Wedding Table For Two

winter wedding inspiration
winter wedding inspiration
winter wedding inspiration

winter wedding inspiration
winter wedding inspiration

Magnolias On Silk Austria Winter Wedding Couple Huskies

winter wedding inspiration
winter wedding inspiration

winter wedding inspiration
winter wedding inspiration

winter wedding moodboard, winter wedding color palette, color scheme for a winter wedding

Hat dir unsere Hochzeitsinspiration in den verschneiten Bergen Österreichs gefallen? Wenn du auch im Winter heiraten möchtest, dann interessiert dich vielleicht auch dieser Blogeintrag, in dem wir eine Ideen für eine Winterhochzeit in zarten Pastelltönen zeigen.

Gefällt dir der rustikale Stil besonders gut und du möchtest mehr darüber erfahren? Wir haben in einem Blogpost über den rustikalen Hochzeitsstil geschrieben, von dem du dich inspirieren lassen kannst.

Team

Fotografie: Octavia+Klaus

Konzept + Styling: Magnolias on Silk

Papeterie: Ana Luiza Calligraphy

Floristik: Magnolias on Silk

Kleid: Privat

Anzug: Lo&Go

Location: Kasermandl Berghütte

Featured in: Laendle Wedding Seasons of Yes

Winter Wedding Top Tips

Eine Winterhochzeit zu planen kann eine Herausforderung sein.

In diesem 5-seitigen kostenlosen Freebie, dass wir für Dich zusammengestellt haben, bekommst Du alle wichtigen Tips und Informationen für eine traumhafte Hochzeit im Winter.

Hinterlasse uns Deine Daten und abonniere unseren Newsletter, der dich mit News und aktuellen Angeboten von Magnolias on Silk auf dem Laufenden hält. Die Checkliste ist dann im Handumdrehen bei Dir.

Keine Sorge. Falls Du es Dir anders überlegst, kannst Du den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Shop This Look